Harald Pohle, SPD Prignitz, Direktkandidat Landtagswahl Brandenburg 2019

Harald Pohle

EIN Brandenburg – aber nur mit der Prignitz

Die Prignitz ist meine Heimat. Hier bin ich geboren und aufgewachsen. Seit mehr als 20 Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich für unsere gemeinsamen Belange in der Prignitz. Ich habe die damit verbundenen Aufgaben neben
meiner hauptberuflichen Arbeit ausgeübt und setze diese Tätigkeit nach meinem Ausscheiden aus dem Berufsleben fort. Es macht mir große Freude, die Entwicklung des Landkreises, einer wichtigen Region im Nordwesten Brandenburgs, mitgestalten zu dürfen. Wir haben schon viel erreicht. Doch es gibt noch viel zu tun für unsere gemeinsamen Ziele, die wir bald erreichen wollen. Unser Landkreis hat aufgrund der guten Entwicklung der vergangenen Jahre, der guten, aber noch verbesserungswürdigen Infrastruktur, der vorteilhaften Lage zwischen den Metropolen Berlin und Hamburg und einer reizvollen Landschaft gute Perspektiven. Eine große Herausforderung in Flächenkreisen ohne dichte Besiedlung ist die Sicherung der Daseinsvorsorge.

Es geht nicht gut, wenn Menschen aus der größten Stadt Potsdam die Geschicke der Prignitz nur aus ihrer Erfahrung lenken wollen. Gute Politik unter Berücksichtigung aller Interessen setzt voraus, dass Menschen aus städtischen Bereichen und aus ländlichen Bereichen sich zu politischen Fragen auseinandersetzen und gemeinsam zu Entscheidungen kommen. Nur so wird es gelingen, gleichwertige Lebensverhältnisse in unserem Land zu schaffen.

Mit meiner umfangreichen Erfahrung und Kompetenz werde ich mich engagiert für die gute Entwicklung unserer Prignitz im Brandenburger Landtag einsetzen. Die Prignitz soll liebens- und lebenswert und ein gutes Zuhause für alle sein, die hier ihre Heimat gefunden haben und für alle, die hier künftig leben wollen. Dafür werde ich arbeiten und meine Stimme erheben!
Unterstützen Sie mich dabei: Wählen Sie mich mit Ihrer Erststimme! Die Zweitstimme ist Ihr Votum für eine Regierung unter der Führung von Dietmar Woidke (SPD).

Ihr Landtagskandidat 

Harald Pohle (SPD)

Ich unterstütze Harald Pohle …

… weil mit ihm ein grundehrlicher Mann mit viel Erfahrung die Interessen unserer Region im Landtag mit großen Engagement vertreten wird. Andreas Stegemann
7.8.2019

»Verraten und verraten werden«

Harald Pohle hat einer Veranstaltung des Kulturvereins Perleberg zum Thema »Denunziation« im Judenhof in Perleberg teilgenommen. weiterlesen
Harald Pohle im Gespräch mit Günther Fuchs nach der Veranstaltung

3.8.2019

Beim Dorffest in Wootz

Am Nachmittag nahm Harald Pohle in Wootz am Gottesdienst teil und suchte das Gespräch mit Festteilnehmerinnen und -teilnehmern. weiterlesen
Harald Pohle mit dem Gemeindewehrführer von Wootz, Herr Klein

3.8.2019

Plakatierung in Karstädt

Am Samstagvormittag wurden die Wahlplakate in Karstädt aufgehängt. weiterlesen
Am Start der Aktion (Tim Oppermann, Harald Pohle, Ilka Abramowski und Gorden Strecker)

2.8.2019

Beim Familienfest der SPD in Potsdam

Die Brandenburger SPD hatte Bürgerinnen und Bürger in den Potsdamer Volkspark eingeladen. weiterlesen
Harald Pohle im Gespräch mit der Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns, Manuela Schwesig

1.8.2019

Impressionen vom Straßenwahlkampf in Perleberg

Fünf Direktkandidaten nutzten den Markttag, um sich und ihre Positionen vorzustellen. weiterlesen
von links: Harald Pohle (SPD), Rainer Schneewolf (Grüne), Thomas Domres (Linke) und Gordon Hoffmann (CDU); ganz rechts Oliver Czajkowski (AfD)

Hintergrundinfo 28.7.2019

A 14: Vergleichsverhandlungen mit dem BUND erfolgreich

Das Land Brandenburg und der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) haben sich auf einen Vergleich in dem Rechtsstreit gegen den Planfeststellungsbeschluss der A 14 in der Prignitz geeinigt. weiterlesen

22.7.2019

Beim SPD Ortsverein Karstädt

Heute erläuterte Harald Pohle den Stand des Wahlkampfes und es wurden Absprachen über das gemeinsame Vorgehen getroffen. In Mankmuß wurden die ersten Plakate gesetzt. weiterlesen

20.7.2019

Besuch in Groß Warnow/Pinnow

Harald Pohle folgt einer Einladung der Bürgerinitiative gegen eine Mülldeponie nach Groß Warnow/Pinnow. weiterlesen
Pohle-Groß-Warnow-Pinnow

16.7.2019

Das Wahlkampfmobil ist startklar

Das Fahrzeug, mit dem Harald Pohle in den kommenden Wochen seinen Wahlkampf bestreiten wird, wurde heute fertig beklebt. weiterlesen
Der »mobile Wahlkampfstand«

8.7.2019

Beim SPD Ortsverein Bad Wilsnack

Harald Pohle nimmt an der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Bad Wilsnack teil. Schwerpunktthema war die Organisation des Landtagswahlkampfes.

7.7.2019

Zurück zu den Anfängen …

Am 7. Juli 2019 hat Harald Pohle die Veranstaltung »Sommerdampf« im Historischen Lokschuppen in Wittenberge besucht. Dem Verein »Dampflokfreunde Salzwedel« und vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ist es zu … weiterlesen
Harald Pohle beim »Sommerdampf« im Historischen Lokschuppen in Wittenberge

5.7.2019

Start in den Wahlkampf

Bei einer Zusammenkunft des SPD Wahlkampfteams am 5. Juli 2019 diskutierten Ministerpräsident Dietmar Woidke und Generalsekretär Erik Stohn mit den Mitgliedern der Wahlkampfteams. weiterlesen
Zum Wahlkampfauftakt steht eines der Großflächenplakate in der Lenzener Straße in Perleberg (Bahnhofsvorplatz).

4.7.2019

Einweihung des Dorfgemeinschaftshauses in Nebelin

Am 4. Juli 2019 haben die Bürgerinnen und Bürger von Nebelin, OT der Gemeinde Karstädt, die Sanierung und den Ausbau des Dachgeschosses im Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht. Bürgermeister Staeck informierte u. a. weiterlesen
Dorfgemeinschaftshaus Nebelin

21.6.2019

Zu Gast bei der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

Harald Pohle mit dem Landesvorsitzenden Sebastian Rüter
Der Landesvorsitzende der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft Sebastian Rüter und Harald Pohle

Kreistag wählt Harald Pohle an die Spitze

SPD-Abgeordneter ist neuer Vorsitzender – Haufe und Teschner zu Vertretern ernannt – Grünen-Abgeordnete erhalten Fraktionsstatus weiterlesen
Landrat Torsten Uhe (rechts) gratuliert dem neuen Vorsitzenden Harald Pohle.